History

Wie alles begann

Geschäft an der Gähwilerstrasse 8

Geschäft an der Gähwilerstrasse 8

1986 begannen die Kinder von Rita und Ruedi Bannwart, aktiv Sport zu treiben. Diesen führten sie auf sehr hohem Niveau aus. Um den neuen Bedürfnissen, Wünschen und Kosten nachzukommen musste sich die Famile Bannwart nach einem zusätzlichen Einkommen umschauen.



Ruedi Bannwart, als ehemaliger Skirennfahrer beschloss zusammen mit seiner Frau, an der Husenstrasse in Kirchberg in einer Garage eine Winterskibörse und einen kleinen Skiservice zu eröffnen. Sie hatten Erfolg und wurden immer grösser, was bald nach mehr Platz rief. Diesen fanden Sie im Dorf an der Gähwilerstrasse 8. 
Von 1994 bis 1998 konnten sie hier die immer noch wachsende Kundschaft betreuen.

Erster Umzug

Im Jahre 1999 wurden die Räumlichkeiten erneut zu eng. So beschlossen sie, das Geschäft an die obere Harfenbergstrasse 11 zu verlegen. Seit mehr als 11 Jahren konnten sie dort ihren Kunden ein breites Angebot bieten.

Letzter Umzug

Als im Jahre 2010 der Gesamtumbau des Strässle-Gebäudes bekannt wurde, haben sie sich erneut nach neuen Räumlichkeiten umgeschaut.
Mit viel Arbeit wurde das Geschäft nach Bazenheid an die Wilerstrasse 55b verlegt.



Rita und Ruedi Bannwart freuen sich auf diese Veränderung und begrüssen herzlich alle Kunden neu in Bazenheid.


"Wir bedanken uns herzlich bei unserer Kundschaft für die Treue".



Rita und Ruedi Bannwart